Alpaca nigra - Patenschaft

Sie sind bereits ein Alpaka-Fan, können aber keine eigenen Tiere halten?

Dann können Sie hier eine besondere Verbindung zu einem Alpaka Ihrer Wahl aufbauen und an seinem Leben teilhaben.

„Mein Patenkind ist ein Alpaka”,

wer kann das schon sagen.

Es ist natürlich auch eine wunderbare Geschenkidee für einen kleinen oder großen Alpaka-Fan.

 

Eine Patenschaft beinhaltet:

  •  Urkunde mit dem Foto des ausgewählten Alpakas
  • 1-2x Post vom “Patenkind”, was es so erlebt hat
  • eine Farmtour mit 1 Begleitperson
  • weitere Besuche mit Anmeldung
  • 10% Rabatt für eine Wanderung sowie auf das gesamte Sortiment von Alpaca nigra, ausgenommen Tierverkauf, während des Patenschaftjahres

Die Patenschaft gilt für 1 Jahr und endet automatisch, wenn Sie sie nicht verlängern.

Kosten für 1 Jahr 100.-€ inkl. MwSt.

Mit dem Geld leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Wohl unserer Alpakas. Es kommt ausschließlich ihnen zugute für Futter,Medikamente, Tierarzt, Weidepflege, etc.

Penelope
Basti

Wie werde ich Pate?

Sie suchen sich Ihr Paten-Alpaka aus:

entweder hier in unserer Herde oder Sie kennen Ihr Lieblingstier bereits von einer Farmtour oder Wanderung.

Sie füllen das Bestellformular aus (Name des Patentiers nicht vergessen!).

Sie erhalten dann von uns eine Rechnung. Nach Eingang des Geldes wird Ihre persönliche Patenschafts-Urkunde erstellt und an Sie versendet. Entweder als pdf-Datei zum Selbstausdrucken per email

oder als Ausdruck per Post.

Die Alpakas und wir danken Ihnen sehr für die Unterstützung, besonders in dieser herausfordernden Zeit.